Mavic Allroad SL Road+ UST Vorderrad 27,5 Zoll / 650B Disc Centerlock

Hersteller: Mavic - alle Artikel
Art.Nr.: F9037101
GTIN/EAN: 00193128422325
Lieferzeit : Artikel ist bestellt
UVP : 350,00 € 284,90 € Ersparnis - 65,10 € zum UVP
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Warenkorb


Mavic Allroad SL Road+ UST Vorderrad 27,5 Zoll / 650B Disc Centerlock

Mavic 650B / 27,5 Zoll Vorderrad Allroad SL Road+, UST Disc Centerlock, Clincher Tubeless, 12x100mm Steckachsenaufnahme, umruestbar

Laufrad Mavic Allroad SL Road+ UST

Die leichten Aluminium Laufraeder fuer den Einsatz an 27,5 Gravel Bikes. Mit 25 mm Maulweite der Felgen fuer Reifenbreiten bis 2.4 geeignet. Die Mavic Allroad SL UST Disc Laufraeder mit neuen Infinity Naben, Instand 360 Freilaufkoerper System, 25 mm breiteren und 440 Gramm leichten ISMD4 Disc UST Felgen. Die neuen UST Force Felgen sind dank des ungebohrtem Felgenbett besonders stabil, trotz des geringen Gewichts.

Mavic Allroad SL Road+ Disc UST Force Felgen 27,5 Zoll :

Die Allroad SL Force Felgen mit 25 mm Maulweite sind echte UST Felgen mit geschlossenem Felgenbett. Das Speichenloch wird nur in einen Felgenboden gebohrt, dadurch wird Felge ist deutlich resistenter gegen Ermuedung, ausserdem ca 20 Prozent steifer. Ein Tubelessfelgenband wird nicht benoetigt. Die exklusiv fuer Mavic hergestellte Maxtal Aluminiumlegierung ist um 30 Prozent widerstandsfaehiger als 6106er Aluminium. Daher koennen Maxtal-Felgen superleicht und dennoch stabil sein. Das Mavic ISM4 Gewichttuning spart an den Felgen jedes Gramm fuer geringere Traegheit die Felgen sind nur 440 Gramm leicht. Natuelrich mit verschweisstem Felgenstoss

Mavic Infinity Disc Naben:

die kompelt neu entwickelten Infinity Naben sind mit groesserem 17 mm Achsdurchmesser und groesseren Lagern ausgestattet. Das erhoeht die Verwindungssteifigkeit der Achsen um ca 35 Prozent. Die bewaehrten Mavic QRM auto Industrielager kommen bei den Infinity Naben zum Einsatz. Ausgestattet mit dem Instant Drive Zahnscheiben Freilaufkoerper, dem ORM Auto Achssystem, der selbstjustierende Lagerung, sorgt fuer einen wartungfreien Betrieb ueber einen langen Zeitraum.

Mavic Infinity Disc Naben Kompatibilitaet:

Die oversize Aluminium Achsen erlauben die einfache Umreustung auf alle gaengigen Achssysteme. Die Infinity Vorderradnabe ist mit den QR9x100mm Schnellspann und QR12x100mm oder 15x100mm Steckachsen Aufnahmen, die Infinity Hinterradnabe mit 10x135 mm Schnellspann Aufnahme und 12x142mm, und 12x135 mm Steckachsen ompatibel.

Mavic Instant Drive 360 Freilaufkoerper

Das Instant Drive 360 Freilauf-System ist superleicht und sorgt mit nur 9 Grad Eingriffswinkel fuer schnellen Kraftschluss. Eine grosse, kontaktfreie Gummidichtung senkt die Reibung. Und eine breite Auswahl an Achsstummeln sorgt fuer Kompatibilitaet mit vielen Einbaustandards. Die Oversized-Aluminium Achse und der gehaertete Aluminium Freilaufkoerper sparen 40 g ein. 2 Zahnscheiben mit 40-fach-Verzahnung sorgen fuer schnellen und verlustfreien Kraftschluss . Radialdichtung garantiert geringe Reibung bei High-Speed und perfekte Wasserdichtigkeit. Dieser Freilaufkoerepr laesst sich einfach umruesten und ist als HG11 Version fuer Shimano und Sram 8-11 fach, Sram XDR 12 fach Rennrad und Campagnolo 9-12 fach ED Kassetten erhaeltlich. Von Haus auf ist eine Gummidaempfer montiert, der sich demontieren laesst. Fuer alle die es etwas markiger im Sound moegen.

Mavic Aero Edelstahl Speichen:

Die elliptische patentierte Speichenform erhoeht die Aerodynamic signifikant, die bewaehrten doppeldickend Aerospeichen. Hochfest und hochbelstbar, die Haltbarkeit der Mavic Edelstahlspeichen ist ausgesprochen extrem hoch.

Mavic Tubelless System:

Das neue Felgenbett erleichtert die Tubelless Reifenmontage. Die ausgepraegten und breitere Vertiefungen im Felgenbett erleichtert die Tubeless Montage deutlich. Damit setzt Mavic die Norm fuer einfache Tubeless Montage. Die Montage unterscheidet sich nicht von der normaler Faltreifen. Damit kommen die Vorteile der Tubeless Reifen, geringerer Rollwiderstand, hoeherer Fahrkomfort, weniger Pannenrisiko voll zum Tragen.

Natuerlich koennen die Mavic UST Laufraeder auch absolut problemlos mit normalen Falt- undd Drahtreifen und Schlaeuchen genutzt werden. Fuer unterwegs empfehlen wir einen normalen Schlauch als schnelle Pannenhilfe mitzunehmen.

Mavic Allroad SL Road Plus Disc UST Laufrad 27,5 Zoll 650B Technik:

  • Einsatzbereich Cross, Gravel, Touring, Road
  • 27,5 Zoll, fuer Falt- und Drahtreifen, ETRTO 584x25
  • 24 gerade, aerodynamische Edelstahlspeichen pro Laufrad
  • zweifach gekreutzt am Vorderrad, Isopulse Einspeichung am Hinterrad
  • selbstsichernde Aluminium M7 Speichennippel
  • Maxtal Aluminium Force Felge, verschweisst, ungebohrt
  • Asymetrisches Felgenprofil
  • Industriegelagerte QMR Auoto Infinity Naben
  • Vorderradnabe Aluminium Koerper, 12x100mm Steckachsen Aufnahme, umruestbar
  • Scheibenbremsaufnahme Disc Centerlock
  • Empfohlene Reifenbreiten 28-40 mm
  • maximal empfohlenes Fahrergewicht 120 Kg

Mavic Allroad SL UST Disc Gewichte

  • Vorderrad: 723 Gramm
  • Hinterrad: 832 Gramm
  • Laufradsatz: 15955 Gramm

Lieferumfang Mavic Allroad SL Disc Laufradsatz :

  • Mavic Allroad SL UST Disc Vorderrad, Endanschlaege fuer 12x100 mm Steckachsen, UST Ventil

kompatibele Endanschlaege, Vorderrad :

Schnellspann Montage Einbaumass 9x100 mm Adapter Art Nr : LV2680300
Steckachsen Montage Einbaumass 12x100 mm Adapter Art Nr : LV2680500
Steckachsen Montage Einbaumass 15x100 mm Achse Art Nr LV2373500 und Adapter Art Nr LB4104400
Übersicht   |   Artikel 13 von 19 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »

Übersicht   |   Artikel 13 von 19 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »
Willkommen zurück!
Hersteller